Über mich


D as Thema Transsexualität, Transgender, Transidentität beschäftigt mich seit mehreren Jahrzehnten. Durch meine Ausbildungen als Familien- und Konfliktberater, als psychologischer Berater und als systemischer Coach konnte ich in der Praxis erfahren, dass es kein Patentrezept beim Thema Geschlechtsidentität gibt. Ich konnte im Kontakt zu Selbsthilfegruppen, Therapeuten, Trans*-Menschen, betroffenen Familien und Arbeitskollegen Erfahrungen sammeln, die ich in meinen Coachings, Beratungen und Vorträgen mit einbringe, um im Coaching Möglichkeitsräume öffnen zu können.

Coachings biete ich in Praxisräumen in Frankfurt/Westend und in Griesheim (bei Darmstadt) an.

Als Personalentwickler für ein gemeinnütziges Unternehmen coache ich seit mehr als 4 Jahren Führungskräfte, erstelle Karriereprofile und schlichte als Mediator Konfliktsituationen.


Beim systemischen Coaching arbeite ich mit folgenden Methoden:
- Auftragskarussell
- Imaginationen
- Aufstellungsarbeit
- Entscheidungsfindung mit Tetra Lemma
- time line
- Verstörung von Mustern
- Ausnahmen und „Möglichkeitssinn“
- Zirkuläres/konstruktives Fragen
- Selbstreflexiver Dialog
- Externalisierung
- Reflektierendes Team
- Abschlussinterventionen und „Verschreibungen“
- Rituale
- Metaphern
- Genogramm, Skulpturarbeit, Aufstellungen




Markus Lützenkirchen

Mozartstrasse 5
64347 Griesheim

info@transgender-coach.de

+49 (0) 61 55 - 82 86 078